Kräuter-Werkstätten


Erleben macht lebendig
Wir Menschen sind alle eingebunden in die faszinierenden und komplexen Abläufe der Natur. Dort begegnen wir dem Unscheinbaren, dem Wilden, dem Wesentlichen. Dort können wir wieder staunen. Und das geht am besten vor Ort in unserer alltäglichen Umgebung von Parks, Wiesen und anderen (Grün-) Flächen in der Stadt. Und dabei erleben wir, dass das Alltägliche etwas ganz Besonderes sein kann. 
In den Werkstätten erlebst du die Kräuter und die Art und Weise, wie du auf achtsame Weise aus ihnen etwas herstellen kannst. Da wir hauptsächlich mit natürlichen und bio-zertifizierten Zutaten arbeiten, wirst du die Lebendigkeit der Kräuter, ihren Düften und letztlich auch deinen Eigenproduktionen deutlich spüren können. 
Die Seifen-Werkstätten sind auch nach Anfrage für Gruppen buchbar, nähere Infos s.u.. 

KräuterWerkstatt Räuchern
So., 26.11.2016, 17 - 20 Uhr
Räuchern mit heimischen Kräutern - mit welchen Kräutern kann man räuchern  und wie wirken sie beim Räuchern? Ein Workshop für EinsteigerInnen.
In diesem Workshop sind noch 5 Plätze frei.

Gebühr: 32 EUR (zzgl. 4 EUR Materialkosten)



KräuterWerkstatt Seifen

Do., 07.12.2017, 19 - 21.30 Uhr: Weihnachtsseifen
Unser Klassiker in der Adventszeit. Der Workshop ist für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.
In diesem Workshop ist noch 1 Platz frei.

Gebühr: 32 EUR (zzgl. 7 EUR Materialkosten) oder 
für Gruppen: 120 EUR (zzgl. je 7 EUR Material pro Teilnehmer/in), max. 9 Personen

Bitte mitbringen:
Arbeitskleidung o. Kittel/Schürze, Beutel/Tüten/Kartons für den Transport der Seifen, Gummi- oder Einmalhandschuhe, leere & saubere Joghurt- oder Margarinebecher, Eiswürfelbehälter oder andere Seifenformen